?

Log in

< back | 0 - 10 |  

sleep sandwich

October 3rd, 2008 (05:11 pm)
current song: Elvis Perkins - all the night without love

Das Wetter kann sich heute nicht entscheiden, wie es sein will.
Ich kann mich nicht entscheiden, was ich machen soll.
Also bleib ich im Bett, höre Musik, lese ein bisschen, schau wahlweise einen Film und esse den ganzen Tag Oreo-Kekse.
Wer will kann vorbei kommen, es gibt auch Milch zum tunken!!!
Mir gehts gut!!!

(no subject)

October 3rd, 2008 (02:43 am)
current song: Johnossi - up in the air

Mir gehts gut, das wollte ich mal sagen. Also: mir gehts gut!! 
Irgendwann gibts Bilder. Aber ich hab jetzt keine Lust. 
Mir gehts gut!!
tschüß!

boah, sinnfrei.
entschuldigt.

Plan!

September 16th, 2008 (10:45 pm)

achja, ich hab jetzt ein Parfum, das duftet nach spanischem Hippie-Laden.
Ich riech den Herbst also einfach weg, laufe weiterhin in leichten Klamotten und Blumen im Haar und Hirn durch die Weltgeschichte, werde krank und lieg im Bett bis endlich wieder Sommer ist.
Juhu.

(no subject)

September 16th, 2008 (09:52 pm)
current song: Radiohead - reckoner

haha heute im Geschäft.
Frau kommt rein, auf mich zu und meint: "Sie, sie da, sie arbeiten doch hier gell? Ich suche Tshirt für Tochter. Mit Aufdruck. Grau oder Schwarz!"
Wir laufen also durch den ganzen Laden, is ja nich so, dass wir keine Tshirts haben.
"AAAAAACCCHHH WISSEN SIE, meine Tochter zieht sich immer so viel an (?!?), die is 14 (!!!), wenn ich sie wär, würd ich mich eher ausziehn! Aber sie findet dann, dass die am Rücken so Pickel hier und daaa hat, aber ich sag immer: Mädel, du bist jung, zieh dich doch aus!"
nach kurzer Zeit, Tshirt gefunden, grau: "AHHHHJA perfekt, SEXY SEXY SEXY, das nehm ich mit, danke!"

Wird nur noch übertroffen von meiner bisherigen Lieblingskundin. Sie, solariumbraun verbrannt, angemalte Edding-Augenbrauen, kommt mit nem Tshirt in der Hand zur Kasse. Ach ihr wisst schon, diese weiße-Lackstiefel-Mädchen halt.
Auf jeden Fall stand da drauf: "play it louder" und sie meint nur:
"Gell, da steht doch: play it, Luder!"

haha.
Ja, ich lach über sowas!!!

Ich zieh mir jetzt noch ne Schnulze rein.
Ansonsten is mir grad nach auswandern. Stillstand.

so halt.

July 24th, 2008 (11:52 pm)
current song: Clueso - Barfuss




Hier und da komm ich auf die Idee
Ein andern Weg zu gehen
Mal verspielt und mal gefasst
Manchmal macht mir der Nase nach
Einfach das unbeholfne Spaß
Beweg mich gerne mal im Kreis
Doch jeder noch so kleine Teich,
sollte verbunden sein zum Meer
Immer wenn ich was neues ausprobier
Lauf ich wie Barfuß über Glas

Doch ich fühl mich federleicht
Weil es sich fast immer lohnt
Und so erscheint das nichts so bleibt, wie es ist
Fast schon, wie gewohnt

Wenn mich das Neue dann berührt
Tanz ich zuerst für mich allein
Dann mach ich all die andren wach
Doch immer wenn was neu beginnt
Sagt auch etwas in mir das wars

Doch ich fühl mich federleicht
Weil es sich fast immer lohnt
Und so erscheint das nichts so bleibt wies ist
fast schon wie gewohnt

(no subject)

July 13th, 2008 (09:42 pm)

... gleich sehe ich also erneut den Schluss von Stolz&Vorurteil und ich wette mit mir selbst um ein Haus mit Vorgarten, dass ich unter Begleitung meines persönlichen Tränenorchesters die Worte des Hauptdarstellers zitieren werde. Gleichzeitig wünsche ich mir dann so sehr wie noch nie Elizabeth zu heißen, um genau diese Worte selbst hören zu können, während die Sonne (wie passend) aufgeht und hübsch, sowie auf die vernebelte Natur, als auch um unsere Köpfe scheinen wird. Das ist so hoffnungslos romantisch, sowas passiert nur in Filmen.
Dann werde ich feststellen, dass ich mir ein Haus schulde. Und -BÄMBÄMBÄM- hat mich die Realität wieder.

Mir geht es gut, übrigens!
Irgendwann mehr, ich les zwar immer gern bei euch mit, selten packt mich aber die Lust selbst zu schreiben. Ich hab ein livejournal-Tief, entschuldigt! Das wird schon wieder.

Alles wird gut.
Das Glas ist halb voll.


Bilderflut

April 25th, 2008 (05:56 pm)
current song: Norah Jones - Nightingale



Es ist Freitag und ich hab nich viel zu tun, deswegen:

Sommer 07 / lange Nacht der Museen



Lieber Sommer, bitte komm endlich. Und bring die Sonne mit.

(no subject)

April 14th, 2008 (02:39 am)
current song: Rilo Kiley - breakin' up

... und ich dachte schon, es würde meine Sitznachbarin in der Bahn zwischen Frankfurt und Stuttgart stören, dass ich genüsslich ein Käsebrot neben ihr esse, während sie die ersten Seiten von "Feuchtgebiete" liest. Als sie dann aber fröhlich ein Schinkenbrötchen auspackte und selbiges lesend aß, dachte ich nich weiter drüber nach und packte mein Zweites aus, denn Käsebrot ist ein gutes Brot, das hat der Helge auch schon festgestellt.
Als ich in Charlottes Buch zwischen Tütensuppen und Speiseeis im Real reinlaß, kam mir das ganze weniger eklig vor als erwartet. Ein bisschen zu viel Medienrummel um das ganze. Ein bisschen zu wenig tolle Frau Roche. Aber ich sollte es vielleicht zu Ende lesen, nicht unbedingt im Supermarkt.

Ich hab Rückenschmerzen vom Taschen schleppen, Isabella du Memme. Ich glaub heute war die ganze Welt per Zug unterwegs. Ich guck Menschen gern beim Schlafen zu. Es is so lustig, wenn bärtige Männer mit Wuschelhaaren gegenüber von dir den Kopf nach hinten fallen lassen, den Mund öffnen und einschlafen. Nur die zarte Stimme einer Bahnangestellten mit dem perfektesten Englisch überhaupt (sänk ju for träweling wis Deutsche Bahn, goodbye!) konnte ihn wecken, wie zauberhaft. Ein Bild für Götter ^^

Ich werde also gleich den Rücken entlasten, den Kopf nach hinten fallen lassen, mich mit meinen Wuschelhaaren ins Bett legen, einschlafen und hoffen, dass mir nich auch noch der Bart wächst.


(no subject)

March 21st, 2008 (05:31 am)
current song: Richard Swift - not wasting time

Juhu! Ich hab so saugut geschlafen. Nämlich garnicht. Also mach ich den PC an, will ein bisschen Musik hörn und JUHU! Meine itunes-liste hat sich selbst kompleeeett gelöscht, zerstört, umgebracht. Alle Lieder, alle Wiedergabelisten, alles einfach weg. Ich frag mich wohin? Danke itunes. Meine seit Jahren hübsch geführten Listen, einfach weeeeg, ahh. Ausschalten-anschalten. Hat nichts gebracht. Systemwiederherstellung. Funktionierte auch nich. Jetzt sitz ich hier mit eingeschlafenem Fuß und stelle alle Musikordner erneut rein. Ich freu mich. Guten Morgen!
Mir fehlt Schlaf, eindeutig. Oder Kaffee. Oder beides ^^

Es is noch nichmal 6. Ich hab Lust auf Pizza. hmm
Dear itunes, mach mir sofort ne Pizza zur Entschädigung.
Bitte,
danke.
Deine Isobello. 
PS: erwart bloß kein Osternest von mir!!

Schöne Feiertage euch!
Ich fahr nach Hessen.

(no subject)

March 14th, 2008 (07:03 am)
current song: Metric - grow up and blow away

 


man, hab ich ne Sauklaue. Normal hab ich natürlich die leserlichste Schrift ON EARTH, ähm...

< back | 0 - 10 |